DE | EN | ES | CN

MOBILE KRAFTFORMER MKF 130/16 UND MKF 140/32

FÜR SCHWIERIGE UND BESONDERS ANSPRUCHSVOLLE BÖRDELAUFGABEN: MOBILE KRAFTFORMER VON ECKOLD

Dieses mobile Werkzeug in C-Form wird vorwiegend bei solchen Umform- und Richtarbeiten eingesetzt, wo große Kräfte erforderlich sind. Das Gerät eignet sich zum Bördeln von Zylindern, Böden oder Kegeln sowie zum Anpassen. Austauschbare Werkzeugeinsätze ermöglichen dabei einen universellen Einsatz, sie werden dem konkreten Bearbeitungsproblem genau angepasst. Rollenanschläge ermöglichen eine gute Führung und Vorschub des Werkzeuges von Hand.

Der mobile Kraftformer MKF 130/16 ist einsetzbar im Blechdickenbereich von 4,0 bis 10,0 mm Stahl und 4,0 bis 8.0 mm Edelstahl. Der Mobilformer MKF 140 ist der größte in der ECKOLD Mobilformer Reihe. Er schafft sogar Blechdicken von 6,0 – 15,0 mm Stahl und 6,0 – 12.0 mm Edelstahl.

Technische Eigenschaften MKF 130/16

  

Ausladung horizontal135 mm
Ausladung vertikal125 mm

Umformkraft Stahl (Rm ~400 N/mm²)

4.0 – 10.0 mm
Umformkraft Inox (Rm ~600 N/mm²)4.0 – 8.0 mm

 

 

Technische Eigenschaften MKF 140/32

  

Ausladung horizontal135 mm
Ausladung vertikal125 mm

Umformkraft Stahl (Rm ~400 N/mm²)

6.0 – 15.0 mm
Umformkraft Inox (Rm ~600 N/mm²)6.0 – 12.0 mm

 

 

NEWSLETTER ABONNIEREN

Wir informieren Sie über wichtige
Neuigkeiten und unsere Produkte.