DE | EN | ES | CN

MOBILE ZANGEN MZ 20 UND 30

KLEIN UND WENDIG – BEHÄLTERBÖRDELN MIT DEM MOBILFORMER MZ 20 UND MZ 30

Diese handlichen mobilen Umformwerkzeuge in Zangenform werden zum Bördeln von Zylindern, Böden und Kegeln, zum Aushalsen sowie zum Anpassen eingesetzt. Schnell austauschbare Werkzeugeinsätze, die dem jeweils konkreten Bearbeitungsproblem genau angepasst werden, sichern einen universellen Einsatz. Führung und Vorschub des Werkzeuges geschehen von Hand. Der Mobilformer MZ 20 ist die kleinste und wendigste Zange in der ECKOLD Mobilformer Reihe. 

Das Gerät wird im Blechdickenbereich von 2,0 – 4,0 mm Stahl und 2,0 – 3,0 mm Edelstahl eingesetzt. Der ECKOLD Mobilformer MZ 30 dagegen eignet sich für etwas dickwandigere Bördelaufgaben im Blechdickenbereich von 3,0 – 7,0 mm Stahl und 3,0 – 5.0 mm Edelstahl. Auch er wird wie der MZ 20 oft bei Bördelarbeiten im Behälter- und Apparatebau verwendet.

Technische Eigenschaften MZ 20

  

Ausladung horizontal30 mm
Ausladung vertikal40 mm

Umformkraft Stahl (Rm ~400 N/mm²)

2.0 – 4.0 mm
Umformkraft Inox (Rm ~600 N/mm²)2.0 – 3.0 mm

 

 

Technische Eigenschaften MZ 30

  

Ausladung horizontal45 mm
Ausladung vertikal68 mm

Umformkraft Stahl (Rm ~400 N/mm²)

3.0 – 7.0 mm
Umformkraft Inox (Rm ~600 N/mm²)3.0 – 5.0 mm

 

 

NEWSLETTER ABONNIEREN

Wir informieren Sie über wichtige
Neuigkeiten und unsere Produkte.