DE | EN | ES | CN

FALZEN

FALZEN MIT FALZMASCHINEN VON ECKOLD: HÖCHSTE QUALITÄT BEIM FORMSCHLÜSSIGEN VERBINDEN VON KLAPPEN UND TÜREN

Falzen ist ein bewährtes mechanisches Fügeverfahren, bei dem unter anderem Karosserieteile formschlüssig miteinander verbunden werden. Dies geschieht durch das Umlegen eines Bleches im Flanschbereich. Anwendung findet das Blechfalzen in der Automobilindustrie, zum Beispiel bei der Fertigung von Fahrzeuganbauteilen.

Hier bieten die ECKOLD-Falzmaschinen eine rationelle, kostengünstige und platzsparende Alternative zu Pressenwerkzeugen und voll automatisierten Falzstationen. Anwendung findet die ECKOLD-Blechfalztechnik vielfach im Prototypen- und Kleinserienbau.

Anwendungsbereiche


  • Türen
  • Motorhauben
  • Kofferraumdeckel
  • Dachausschnitte
  • Seitenwände/Radhausflansch

Branchen

  

  • Automobilhersteller
  • Zulieferer der Automobilindustrie
  • Blechverarbeitende Industrie
  • Prototypenanfertigung
  • Klein- und Mittelserienfertigung

NEWSLETTER ABONNIEREN

Wir informieren Sie über wichtige
Neuigkeiten und unsere Produkte.