DE | EN | ES | CN

ROLLENSTRECKMASCHINEN

ECKOLD ROLLENSTRECKMASCHINEN ZUR KALTUMFORMUNG VON BLECHEN

Rollstrecken ist eine bewährte Methode, um Blechteile umzuformen. Dabei bewegt der Bediener der Rollenstreckmaschine manuell Feinblechteile zwischen zwei verstellbaren, übereinander angeordneten Rollen (Walze und Formrolle). Durch diese Bewegung und den Rollendruck können Blechteile gezielt gestreckt bzw. kaltumgeformt oder nach dem Vortreiben durch Hammerschläge fein ausgeschlichtet werden.

ECKOLD Rollenstreckmaschinen (English Wheel) werden in der Oldtimerrestauration, der Herstellung von Custom Rennautos und Custom Bikes sowie im Prototypenbau, im Kunsthandwerk, im Flugzeugbau oder ganz allgemein zum Kaltumformen von Feinblechteilen eingesetzt. 

NEWSLETTER ABONNIEREN

Wir informieren Sie über wichtige
Neuigkeiten und unsere Produkte.